FAQ
Image

Ihre Daten werden mit einem hybriden Ansatz für optimale Leistung und Sicherheit gespeichert. Ein Teil Ihrer Daten wird auf unserem Cloud-Speicher gehostet, während die restlichen Daten in den Izimi-Rechenzentren bei Fednot gespeichert werden.

Die Dokumente werden in den Izimi-Rechenzentren gespeichert und sind in Belgien zu finden: bei Fednot, das die Anwendungen aller Notare in Belgien verwaltet.

  • Jedes Dokument, das Sie in Izimi speichern, wird an 3 verschiedenen Orten gehostet, hier in Belgien.
  • Ihre Daten werden zwischen diesen 3 weit voneinander entfernten Rechenzentren repliziert. Auf diese Weise bleiben Ihre Daten im Falle eines Ereignisses (Kometeneinschlag, Atomexplosion usw.) an einem dieser Standorte sicher und Sie können auf sie zugreifen.
  •  Wir haben Izimi so konzipiert, dass es redundant ist, d. h., wenn zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Problem mit der Internetverbindung auftritt, gibt es immer ein Back-up.
  • Die Rechenzentren haben eine 3-stufige Zertifizierung. Das bedeutet, dass ihre Betriebszeit 99,982 % beträgt. Sie sind auch im Besitz anderer Zertifizierungen wie ISO 27001, ISO 22301, ISO 14001, ISO 9001, 100% grünes Energiezertifikat und viele mehr.

Zusätzlich zu den Rechenzentren bei Fednot nutzt Izimi auch die Cloud, um die Daten in Bezug auf die Dokumente, Benutzer und den Verlauf sicher aufzubewahren.

  • Cloud-Speicher bezieht sich auf die Speicherung von Daten auf entfernten Servern anstelle von lokalen Servern. Die Daten sind von jedem Ort mit Internetzugang zugänglich.
  • Wenn etwas schief geht (Diebstahl oder Zerstörung Ihres Computers), bleiben Ihre wichtigsten Daten sicher und geschützt und Sie können darauf zugreifen.
Did you find this FAQ helpful?
0
0

Helpdesk

Haben Sie Fragen zu Izimi?
Können Sie sich nicht einloggen oder haben Sie ein technisches Problem?